Umfassende Informationen über Produktsicherheit und EU-Harmonisierungsvorschriften

Spielzeugrichtlinie: Strengere Grenzwerte über chemische Eigenschaften ab 20. Juli 2013

Letzte Aktualisierung dieses Beitrags vor 9 Jahren Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG Die Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG hat die bisherige Spielzeugrichtlinie 88/378/EWG am 20 Juli 2011 abgelöst. Für die chemischen Eigenschaften waren längere Übergangsfristen festgelegt worden, die erst ab 20. Juli 2013 in Kraft traten. Zwischenzeitlich wurden einige Grenzwerte durch nachstehende Rechtsvorschriften verschärft: Kadmium: durch

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer zugänglich. Wenn Sie bereits registriert sind, dann melden Sie sich an. Neue Nutzer können sich weiter unten auf dieser Seite registrieren lassen.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Getagged als: ,

Kategorisiert als:Aktuell, Informationen, Rechtsvorschriften