Fachportal: CE-Richtlinien und CE-Kennzeichnung

Neue Leitlinien zur Druckgeräterichtlinie

Letzte Aktualisierung dieses Beitrags am 10. April 2020

druckgeraete-richtlinie

Druckgeräte-Richtlinie

Um eine einheitliche Anwendung der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU, werden im Rahmen der Arbeitsgruppe „Druck“ der EU-Kommission Leitlinien erstellt. Die Leitlinien sind keine rechtsverbindliche Auslegung der Richtlinie. Rechtsverbindlich bleibt weiterhin allein der Text der Richtlinie 2014/68/EU. Die Leitlinien stellen jedoch eine Bezugnahme dar, mit der die einheitliche Anwendung der Richtlinie durch alle Betroffenen sichergestellt werden soll. Sie geben, soweit in den einzelnen Texten nichts anderes angegeben ist, die übereinstimmende Meinung der Experten der Mitgliedstaaten wieder.

Es gibt jetzt Antworten zu nachstehenden Fragen:
Leitlinie B-33:
Wenn eine Sicherheitsausrüstung aus einer Sicherheitskette besteht, die ihrerseits „Druckgeräte“ (z. B. ein Ventil oder eine Flasche) enthält, in welche Kategorie sind diese „Druckgeräte“ einzuordnen?

Leitlinie C-14:
In dieser Leitlinie geht es um die Frage, welche Art des Baumusters muss der Hersteller des Behälters zur Verfügung stellen, wenn ein anderer Hersteller (der den Heißwasserboiler als Baugruppe zusammenfügt) die Baugruppe mit Baumuster B (Entwurfsmuster) anwendet.

Leitlinie E-10:
Anhang I Abschnitt 2.2.1 letzter Gedankenstrich besagt, daß die Zersetzung instabiler Fluide bei den Belastungen, die bei der Auslegung von Druckgeräten zu berücksichtigen sind, berücksichtigt werden muß. Ist damit gemeint die explosive Zersetzung instabiler Fluide?

Leitlinie H-04:
Die dritte Vorbemerkung zu Anhang I der DGRL verlangt, dass der Hersteller „… die Gefahren und Risiken analysieren muss, um diejenigen zu ermitteln, die aufgrund des Drucks auf seine Geräte zutreffen“. Wie soll dies durchgeführt und dokumentiert werden?

Leitlinie H-20:
Wie verhalten sich die neu eingeführten Anforderungen zur „Analyse der Gefahren und Risiken“ und zur „Bewertung des Risikos/der Risiken“ gemäß der DGRL 2014/68/EU zu der Forderung nach einer Gefahrenanalyse gemäß DGRL 97/23/EG?

Mehr zur Druckgeräterichtlinie mit allen Leitlinien auf DRUCKGERÄTE ONLINE

Tagged as:

Categorised in: Informationen, News, Rechtsvorschriften

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Login