Umfassende Informationen über Produktsicherheit und EU-Harmonisierungsvorschriften

Marktüberwachung: Verbot des Inverkehrbringens einer Maschine

Letzte Aktualisierung dieses Beitrags vor 12 Jahren Polnische Marktüberwachungsbehörden haben einem Importeur einer elektrischen Handbohrmaschine (hergestellt in China) das Inverkehrbringen verboten. Die polnischen Behörden begründen die Maßnahme damit, dass die Schlagbohrmaschine die folgenden, in Anhang I der Richtlinie 98/37/EG aufgeführten grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen nicht erfüllt (im Hinblick auf die harmonisierten

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer zugänglich. Wenn Sie bereits registriert sind, dann melden Sie sich an. Neue Nutzer können sich weiter unten auf dieser Seite registrieren lassen.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Getagged als: , ,

Kategorisiert als:Aktuell, Informationen, Maschinen News