Umfassende Informationen über Produktsicherheit und EU-Harmonisierungsvorschriften

Kann die Betriebsanleitung auch in elektronischer Form der Maschine mitgeliefert werden?

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG legt die Form der Betriebsanleitung nicht explizit fest. Dennoch geht man davon aus, dass die Papierform die einzige Form ist, die den Anforderungen der Maschinenrichtlinie gerecht wird (siehe auch „Leitfaden zur Maschinenrichtlinie Abschnitt § 255).

Der Hersteller kann selbstverständlich alle Möglichkeiten nutzen, dem Benutzer der Maschine eine zusätzliche Betriebsanleitung in elektronischer Form zur Verfügung zu stellen, wenn er dies wünscht. Auch eine zusätzliche Dowmload-Möglichkeit könnte der Hersteller als „Service“ zusätzlich über das Internet anbieten. Dadurch hätte der Benutzer der Maschine dann jederzeit die Möglichkeit die Betriebsanleitung in elektronischer Form zu erhalten z. B. wenn die Papierform verloren geht oder die Betriebsanleitung in elektronischer Form ihm Vorteile verschafft.
Die  elektronische Form erleichtert auch die Aktualisierung der Betriebsanleitung, wenn dies erforderlich wäre.

Posted in: Maschinenrichtlinie