Umfassende Informationen über Produktsicherheit und EU-Harmonisierungsvorschriften

Europäische Studie: Risiken durch Kordeln und Zugbänder an Kinderbekleidung

Letzte Aktualisierung dieses Beitrags vor 12 Jahren Im Rahmen der Marktüberwachung wurde in den Jahren 2008 bis 2010 die Sicherheit von Kinderkleidung untersucht, die mit Kordeln und Zugbändern versehen sind. Vorausgegangen waren zahlreiche Meldungen über Unfälle, bei denen sich bei denen sich Kordeln oder Zugbänder an Kinderbekleidung in Fahrrädern, Türen, Autotüren

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer zugänglich. Wenn Sie bereits registriert sind, dann melden Sie sich an. Neue Nutzer können sich weiter unten auf dieser Seite registrieren lassen.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Getagged als: , ,

Kategorisiert als:Aktuell, Aktuell, Produktsicherheit