Umfassende Informationen über Produktsicherheit und EU-Harmonisierungsvorschriften

News rss

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign für Mobiltelefone, Smartphones und Tablets

(0)
4. September 2022

Die EU-Kommission hat im Rahmen ihres EU-Aktionsplanes für die Kreislaufwirtschaft bereits im März 2022 entsprechende Vorgaben für Ökodesign für Mobiltelefone, Smartphones und Tablets angekündigt (siehe Fachbeitrag). Beide Verordnungsentwürfe, sowohl für die Ökodesign-Vorgaben als auch für das Energieeffizienz-Label wurden fertiggestellt und am 30.8.2022 durch die EU-Kommission veröffentlicht: Eine EU-Durchführungsmaßnahme auf Basis der Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EU Eine EU-Durchführungsmaßnahme… Weiterlesen ›

Ökodesign

Neuer Ökodesign-Ansatz im Rahmen des europäischen „Green Deal“

Die EU-Kommission hat eine Aktualisierung der EU-Verbrauchervorschriften vorgelegt, um das Bewusstsein für den ökologischen Wandel zu stärken. Durch die aktualisierten Vorschriften wird sichergestellt, dass Verbraucherinnen und Verbraucher beim Kauf von Produkten fundierte und umweltfreundliche Entscheidungen treffen können. Verbraucher haben ein Recht darauf zu erfahren, für welche Lebensdauer ein Produkt ausgelegt ist sowie ob und wie… Weiterlesen ›

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Arbeitsprogramm für Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung der EU für die Jahre 2022 – 2024

Die Politik der EU im Bereich Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung ist ein wichtiger Bestandteil des Green Deal. Es handelt sich hierbei um Binnenmarktvorschriften, die es für Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger und Regierungen gleichermaßen einfacher und kostengünstiger machen, zur Energiewende beizutragen und auf Energieeffizienz und die umfassenderen Ziele des europäischen Grünen Deals, einschließlich der Agenda für die… Weiterlesen ›

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Geplante Maßnahmen zu Energieeffizienz- und Ressourceneffizienz für Mobiltelefone und Tablets

Mit Blick auf den Rohstoffeinsatz und die erheblichen Aufwendungen in der Herstellung elektrischer und elektronischer Geräte rücken nach Jahren der erfolgreichen Energieeffizienzpolitik zunehmend Aspekte der Ressourceneffizienz in den Fokus des produktbezogenen Umweltschutzes und Verbraucherschutzes. Sowohl die EU-Kommision als auch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)  haben entsprechende Änderungen der Rechtsvorschriften im… Weiterlesen ›

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: Lichtquellen und separate Betriebsgeräte

Auf energieverbrauchsrelevante Produkte wie Lichtquellen und separate Betriebsgeräte entfällt ein großer Teil des Verbrauchs von natürlichen Ressourcen und Energie. Im Rahmen der Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG  werden für energieverbrauchsrelevante Produkte z. B. die mit hohem Stromverbrauch besondere Anforderungen an die Energieeffizienz gestellt, damit der Verbrauch natürlicher Ressourcen auf das notwendige Maß reduziert wird. Im Rahmen einer vorbereitenden Studie wurde festgestellt,… Weiterlesen ›

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign: Am 1.7.2021 trat die 1. Stufe der neuen Ökodesignanforderungen für Elektromotore in Kraft

Am 1. Juli 2021 traten neue EU-Ökodesign-Maßnahmen (Verordnung (EU) 2019/1781) für Elektromotoren und drehzahlvariable Antriebe in Kraft, die darauf abzielen, die Energieeffizienz dieser Produkte EU-weit zu verbessern. Die neuen Regeln gelten für Wechselstrom-Induktionsmotoren (wie sie in Waschmaschinen, Klimaanlagen oder Wärmepumpen zu finden sind und auch in vielen Arten von industriellen Anwendungen verwendet werden) und aktualisieren… Weiterlesen ›

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: Server

Auf energieverbrauchsrelevante Produkte wie Server und Online-Datenspeicherprodukte entfällt ein großer Teil des Verbrauchs von natürlichen Ressourcen und Energie. Sie haben auch eine Reihe weiterer wichtiger Umweltauswirkungen. Die Verringerungen des Energieverbrauchs und die Ressourceneffizienz werden durch Anwendung bestehender kostengünstiger und her­stellerneutraler Technologien erreicht, die zu ei­ner Verringerung der kombinierten Gesamtausgaben für die Anschaffung und den Betrieb dieser Geräte führen. WEITERLESEN

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign: Neuer Ansatz im Bereich Beleuchtung

Ökodesign-Anforderungen  wurden im Bereich Lampen seit 2009 in unterschiedlichen Verordnungen festgelegt und haben nicht zuletzt die ineffizienten Glühlampen vom Markt verschwinden lassen. In den weiteren Jahren kamen weitere Verordnungen im Bereich der Beleuchtung dazu, so dass das Regelwerk nicht immer einfach zu verstehen war. Nicht zuletzt auch neue Ziele im Hinblick auf die Energieeffizienz zu… Weiterlesen ›

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign-Richtlinie: Keine strengeren deutsche Anforderungen für Festbrennstoffkessel zulässig

Die im 1. BImSchG festgelegten Anforderungen für Festbrennstoffkessel wurden von der EU-Kommission als nicht zulässig angesehen. WEITERLESEN

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: Elektronische Displays

Fernseher, Monitor und andere digitale Signaldisplays sind jetzt einer neuen EU-Verordnung für Ökodesign-Anforderungen zusammengefasst. WEITERLESEN

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign-Etikett für Staubsauger war rechtswidrig

Nach jahrelangem Rechtsstreit hat ein englischer Staubsaugerhersteller vor einem europäischen Gericht erwirkt, dass die Verordnung (EU) Nr. 665/2013 zur Energieverbrauchskennzeichnung für nichtig erklärt wurde. WEITERLESEN

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: Staubsauger

Auf energieverbrauchsrelevante Produkte wie Staubsauger entfällt ein großer Teil des Verbrauchs von natürlichen Ressourcen und Energie. Sie haben auch eine Reihe weiterer wichtiger Umweltauswirkungen. Die Verringerungen des Energieverbrauchs werden durch Anwendung bestehender kostengünstiger und her­stellerneutraler Technologien erreicht, die zu ei­ner Verringerung der kombinierten Gesamtausgaben für die Anschaffung und den Betrieb dieser Geräte führen. WEITERLESEN

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign-Verordnungen: Klarstellung zu Prüftoleranzen

Zahlreiche delegierte Verordnungen zur Ökodesign-Richtlinie  2010/30/EU sind im Hinblick auf die Anwendung von Toleranzen bei Prüfverfahren geändert worden. Begründung: Die Erfahrungen bei der Durchführung der auf der Grundlage der Richtlinie 2010/30/EU angenommenen Verordnungen der Kommission haben gezeigt, dass die in den delegierten Rechtsakten festgelegten Prüftoleranzen, die ausschließlich von den Marktaufsichtsbehörden angewendet werden sollten, von einigen Lieferanten… Weiterlesen ›

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign: Misstände bei Kennzeichnung von Energielabel auf Elektrogeräte und Reifen

Die Marktüberwachungsbehörden der Länder haben in einer von Baden-Württemberg koordinierten bundesweiten Aktion fast 115.000 Elektrogeräte und Reifen im Handel auf die Kennzeichnung mit dem sogenannten Energielabel überprüft. WEITERLESEN

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: Gewerbliche Kühllagerschränke, Schnellkühler, Schnellfroster, Verflüssigersätze und Prozesskühler

Auf energieverbrauchsrelevante Produkte wie gewerbliche Kühllagerschränke, Schnellkühler/-froster, Verflüssigungssätze und Prozesskühler entfällt ein großer Teil des Verbrauchs von natürlichen Ressourcen und Energie. WEITERLESEN

Login