Fachportal: CE-Richtlinien und CE-Kennzeichnung

Ökodesignrichtlinie: Seit 1. Juli 2012 verschärfte Ökodesignanforderungen für Haushaltskühlgeräte

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-RichtlinieAb dem 1. Juli 2012 gelten gemäß der Verordnung (EG) Nr. 643/2009  zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Haushaltskühlgeräten verschärfte Ökodesignanforderungen.

Danach gelten ab 1. Juli 2012 verschärfte spezifische Ökodesign-Anforderungen gemäß Anhang I Nr. 2  der Verordnung (EG) Nr. 643/2009 hinsichtlich des Energieeffizienz-Indexes:

  • Energieeffizenzindex (Nutzinhalt mehr als 10 Liter) : EEI < 44 für Kompressorkühlgeräte
  • Energieeffizenzindex (Nutzinhalt mehr als 10 Liter) : EEI < 125 für Absorptionskühlgeräte und andere Arten

Im Rahmen dieser Verordnung sind noch 3 weitere Stufen für die nächsten Jahre vorgesehen:

  • 5. Stufe zum 1. Juli 2013 (allg. Ökodesignanforderungen)
  • 6. Stufe zum 1. Juli 2014  (spezifische Ökodesignanforderungen)
  • 7. Stufe zum 1. Juli 2015  (spezifische Ökodesignanforderungen).

Unabhängig davon sind die  Bestimmungen hinsichtlich der Kennzeichnung (Ökodesign-Etikette) gemäß der delogierten Verordnung (EU) Nr. 1060/2010 bereits am 30. März 2012 in Kraft getreten.

 

Weiterführende Informationen

Ökodesignanforderungen an Haushaltskühlgeräte

Tagged as:

Categorised in: News, News, Produktgruppen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>