Fachportal: CE-Richtlinien und CE-Kennzeichnung

Neue Europ. Richtlinie 2009/142/EG über Gasverbrauchseinrichtungen

CE-RICHTLINIEDie bisherige Richtlinine 90/396/EWG über das Inverkehrbringen von Gasverbrauchseinrichtungen wird durch die Richtlinie 2009/142/EG ersetzt. Nachdem die bisherige Richtlinie 90/396/EWG schon mehrfach geändert wurde, hat man sich entschlossen, aus Gründen der Klarheit und Übersichtlichkeit alle Änderungen in einer kodifizierten Fassung zu veröffentlichen. Damit verbunden sind keine neuen Regelungen. Sie trat am 05. Januar 2010 in Kraft. Die Richtlinie findet Anwendung bei unter Serie hergestellten Gsasverbrauchsgeräten, die zum Kochen, Heizen, Warmwasserbereitung sowie zum Kühl-, Beleuchtungs- oder Waschzwecke mit gasförmigen Brennstoffen bei einer normalen Wassertemperatur (ggf. nicht mehr als 105 °C) betrieben werden.

Anmerkung:
Sie ist eine von über 20 Europäischen „Harmonisierungsrichtlinien“  die sich auf Art. 95 des EG-Vertrages stützen und sicherstellen, dass nur sichere Gasverbrauchseinrichtungen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) in Verkehr gebracht werden können. Anhang I der Richtlinie enthält die grundlegenden Anforderungen an diese Produkte.

Umsetzung in deutsches Recht:
Diese Richtlinie wurde in Deutschland durch die 7. GPSGV (Verordnung über das Inverkehrbringen von Gasverbrauchseinrichtungen) in nationales Recht umgesetzt.


Links:
Zum Download der Richtlinie …hier

Tagged as: ,

Categorised in: Informationen, News

Schreibe einen Kommentar

Login