Fachportal: CE-Richtlinien und CE-Kennzeichnung

News rss

Aktuelle Informationen zu den CE-Richtlinien

Sichere Produkte mit einer wirksamen und effizienten Marktüberwachung

Marktüberwachung: Verbot des Inverkehrbringens einer Erdbewegungsmaschine(0)

11. April 2014

Dänische Marktaufsichtsbehörden hatten einem finnischen Herstellers das Inverkehrbringen von einer Erdbewgungsmaschine angeordnet und vom Hersteller Abhilfemaßnahmen bezüglich der bereits in Verkehr gebrachten Maschinen verlangt. Diese Maßnahme wurde durch die EU-Kommission gemäß dem Beschluss vom 10. Februar 2014 als gerechtfertigt angesehen. Continue reading

Harmonisierte Normen zur ATEX Produktrichtlinie 94/9/EG

ATEX Produktrichtlinie 94/9/EG: Aktualisierung (I/2014) der harmonisierten Normen

Mit der Aktualisierung der Fundstellen harmonisierter Normen zur ATEX-Produktrichtlinie 94/9/EG (veröffentlicht im EU-Amtsblatt C 76 vom 14. März 2014) wurden die bisher veröffentlichte Liste vom 5. November 2013 ersetzt. Continue reading

Bauprodukteverordnung

Leistungserklärung für Bauprodukte – Voraussetzungen für die elektronische Form

Nach Artikel 4 Absatz 1 der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 sind die Hersteller von Bauprodukten verpflichtet, eine Leistungserklärung zu erstellen, wenn ein Bauprodukt, das von einer harmonisierten Norm erfasst ist oder einer Europäischen Technischen Bewertung entspricht, die für dieses Produkt ausgestellt wurde, in Verkehr gebracht wird. Eine Abschrift dieser Leistungserklärung ist entweder in gedruckter oder zusätzlich in elektronischer Weise zur Verfügung zu stellen. Continue reading

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Maschinensicherheit: Sicherheitsfunktionen bei drehzahlgeregelten Antrieben

Um den Beitrag zu lesen, müssen Sie angemeldet sein. Falls noch nicht registriert, nutzen Sie den unten angegebenen Link zur kostenlosen Registrierung.

Ökodesign

Ökodesign-Richtlinie: 4. Stufe für Haushaltswaschmaschinen in Kraft getreten

Gemäß der Durchführungsmaßnahme “Verordnung (EU) Nr. 1015/2010″ für Haushaltswaschmaschinen und der Berichtigung vom 16.11.2011 trat am 1. Dezember 2013 die letzte Stufe der Ökoanforderungen in Kraft. Continue reading

News 2001/95/EG

Produktsicherheit: Sicherheitsnorm für Lasergeräte mit fehlenden Sicherheitsanforderungen

Lasereinrichtungen, insbesondere in der Hand zu haltende batteriebetriebene Laserpointer, die das Risiko einer Schädigung des Augenlichts oder der Haut bergen, sind für Verbraucher mittlerweile leicht erhältlich.
Die derzeit geltende Norm für Lasereinrichtungen (EN 60825-1:2007 „Sicherheit von Lasereinrichtungen — Teil 1: Klassifizierung von Anlagen und Anforderungen“) schreibt vor, dass die von Lasereinrichtungen ausgehende Gefahr bewertet werden muss und dass Lasereinrichtungen mit geeigneten Warnhinweisen versehen sein und mit Benutzungsanweisungen geliefert werden müssen, die alle relevanten Sicherheitsinformationen enthalten. Die Übereinstimmung mit dieser Norm gewährleistet jedoch nicht, dass sich eine Lasereinrichtung von Verbrauchern sicher verwenden lässt. Continue reading

Aktuelles zu harmonisierte Normen der PSA-Richtlinie

PSA-Richtlinie: Aktualisierung III/2013 der harmonisierten Normen

Mit der Aktualisierung der Fundstellen harmonisierter Normen zur PSA-Richtlinie 89/686/EWG (veröffentlicht im EU-Amtsblatt C 364 vom 13. Dezember 2013) wurden die bisher veröffentlichte Liste vom 28. Juni 2013 ersetzt. Continue reading

Informationen über harmonisierten Normen zur EMV-Richtlinie 2004/108/EG

Harmonisierte Normen zur EMV-Richtlinie 2004/108/EG

Als harmonisierte Normen im Sinne des neuen Konzepts werden die europäischen Normen angesehen, die die europäische Normenorganisationen (CEN; CENELEC; ETSI) der europäischen Kommission formell vorlegen und die in deren Auftrag erarbeitet wurden (mandatierte Norm) und deren Fundstelle im EU-Amtsblatt veröffentlicht wurde. Continue reading

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign-Richtlinie: Die Anforderungen der 2. Stufe für Haushalts-Geschirrspüler sind in Kraft getreten

Die Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG ist ein starkes und geeignetes Instrument ist, um die Energieeffizienz von Produkten zu erhöhen. Durch eine geeignete Konzeption und konstruktive Maßnahmen erreichen die Hersteller energieintensiver Produkte erhebliche Einsparungen hinsichtlich des Energieverbrauchs in der Nutzungsphase z. B. Strom- und Wasserverbrauch. Die spezifischen Ökodesign-Anforderungen werden durch die unmittelbar rechtswirkenden Durchführungsmaßnahmen z. B. Verordnung (EU) Nr…. Read More ›

EMV-Richtlinie 2004/108/EG

EMV-Richtlinie: Bundesnetzagentur hilft bei Funkstörungen

Um Funkstörungen zur vermeiden, müssen alle  “Geräte” gem. Definition der EMV-Richtlinie die Anforderungen der EMV-Richtlinie 2004/108/EG erfüllen und sind deshalb mit einem CE-Kennzeichen zu versehen, bevor sie in Verkehr gebracht werden. Sie müssen nach dem Stand der Technik so entworfen und gefertigt sein, dass die von ihnen verursachten elektromagnetischen Störungen kein Niveau erreichen, bei dem… Read More ›

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG: Aktualisierung (I/2013) der harmonisierten Normen

Mit der Aktualisierung der Fundstellen harmonisierter Normen zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (veröffentlicht im EU-Amtsblatt C 99 vom 05. April 2013) wurden die bisher veröffentlichte Liste vom 15. November 2012 ersetzt. Continue reading

Aktuelle Informationen zur Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign-Richtlinie: Warmwasserbereiter und Warmwasserspeicher

Auf energieverbrauchsrelevante Produkte wie Warmwasserbereiter und Warmwasserspeicher entfällt ein großer Teil des Verbrauchs von natürlichen Ressourcen und Energie. Sie haben auch eine Reihe weiterer wichtiger Umweltauswirkungen. Die Verringerungen des Energieverbrauchs werden durch Anwendung bestehender kostengünstiger und her­stellerneutraler Technologien erreicht, die zu ei­ner Verringerung der kombinierten Gesamtausgaben für die Anschaffung und den Betrieb dieser Geräte führen. Continue reading

Ökodesign

Ökodesign-Anforderungen für Elektromotoren: Strengere Ausnahmeregeln bei besonderen Einsatzbedingungen

Energieeffiziente Motoren haben geringe Verluste und sollen dazu beitragen den hohen Anteil des Stromverbrauchs elektrischer Antriebssystem zu reduzieren und damit einen Beitrag zu Klimaschutz leisten. Die Ökodesign-Anforderungen enthalten verbindliche Vorgaben hinsichtlich der Prüfverfahren, Kennzeichnung der Motoren, Produktinformationen und mitzuliefernde Unterlagen. Die Durchführungsmaßnahme (Verordnung (EG) Nr. 640/2009) enthält eine Reihe von Ausnahmen z. B. ATEX-Motoren, Motoren in extremen Umgebungsbedingungen. Continue reading

Harmonisierte Normen zur Aufzugsrichtlinie

Aufzugsrichtlinie: Aktualisierung (I/2013) der harmonisierten Normen

Um den Beitrag zu lesen, müssen Sie angemeldet sein. Falls noch nicht registriert, nutzen Sie den unten angegebenen Link zur kostenlosen Registrierung.

spielzeugrichtlinie

Spielzeugrichtlinie: Niedrigere Grenzwerte bleiben in Deutschland auch nach dem 20. Juli 2013 vorerst bestehen

Um den Beitrag zu lesen, müssen Sie angemeldet sein. Falls noch nicht registriert, nutzen Sie den unten angegebenen Link zur kostenlosen Registrierung.